Einfachste Tipps und Empfehlungen zur allgemeinen "LEBENS-FÜHRUNG"-  in Umsetzung mit großer Wirkung...

 

  • Genügend frische Luft in freier Natur -                                                     atmen Sie mehrmals am Tag bewusst und tief durch, gönnen Sie sich täglich einen Spaziergang im Grünen.
  • Genügend Wasser                                                                                   trinken Sie ca. 1,5 bis 2,5 Liter reinen Wassers täglich,                               pflegen Sie Ihren Körper in jeglicher Hinsicht - er ist das einzige  Instrument auf dem wir in dieser Lebensspanne spielen dürfen...
  • Genügend Sonne und Wärme                                                                   Sorgen Sie für genügend Sonne in Ihrem Leben, im wörtlichen wie im übertragenen Sinne...                                                                                 
  • Genügend Schlaf in geregeltem Rhythmus,                                                vergessen Sie nicht Ihren inneren Bildschirm vor dem Einschlafen  abzuschalten ...
  • Genügend Bewegung in jeglicher Form und Vorlieben...                             
  • Genügend "Bewegendes" -                                                                       Inspirationsquellen..., Begegnungen...                     
  • Genügend "Ordnung" und FREI-RÄUME,                                                    im Innen wie im Außen; erstellen Sie sich Ihre persönliche Werteskala... 
  • Genügend Entspannung, Spaß, Spiel und "Auszeit" - Stille, Ruhe                 Ihre „Zellbatterien“ laden sich vorwiegend in Entspannungs-Phasen auf. Selbst-Erkenntnis mobilisiert körperliche und seelische Abwehrkräfte...
  • Genügend Angenehmes -                                                                         gönnen Sie sich ein Schlaraffenland aus Gerüchen, Farben, Klängen und positiven Gedanken. Tun Sie sich selbst und anderen täglich etwas "Gutes", verschenken Sie z.B. Ihr Lächeln großzügig...                                  schauen Sie freudvoll in den/die "Spiegel"...
  • Genügend Nahrung und Genuss -                                                              folgen Sie bei der Wahl ihrer "NAHRUNG" ihrer Intuition,              ihren echten "Bedürfnissen" in Eigenverantwortung,                        Dankbarkeit und Wertschätzung.

 

 

             "Eure Lebensmittel sollen Eure ersten Heilmittel sein..."

                                                             Hildegard v. Bingen



 

  • Lebensenergie/Prana                                                                          läßt sich aus dem Ur-Quell schöpfen, der viele Namen hat,          
    •    aus Luft, Wasser, Erde, Feuer, ...
    •    aus "positiven" Erlebnissen...
    •    aus der Natur...
    •    aus natürlichen Heilmitteln...
    •    ...

 

       Für mental Hungrige

       Spezielle Ernährungsformen und Diäten im Überblick,

       beispielsweise nach:

ayurvedischer Heilkunst
den fünf Elementen
den vier Temperamenten
den vier Blutgruppen
den Farben


Vollwertkost
Trennkost
Rohkost
Makrobiotik
Vegetarische Kost
Vegane Kost
Fasten-/ Teilfasten
Fx-Mayr-Kur
Metabolik Balance
Öl-Eiweiß-Kost
Laktose-/ Glutenfreie Ernährung
Natriumarme-/ Purinarme Kost

Weight Watchers

Glyx-Diät

Strunz-Diät

Reis-Diät

Low Carb Diät

Low Fat Diät

Ananas-Diät

Teilfasten / Fasten
u.v.m.